Die besten Bewerbungsratgeber für Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Berufseinstieg, Karrierestrategie, Gehaltsverhandlung, Assessment Center, Initiativbewerbung:
Best Books Selection: Berufseinstieg
10. November 2019
Perfekt in der Bewerbung: QR Codes für LinkedIn und XING. Diese Anleitung zeigt, wie man eigene QR-Codes zu seinen SocialMedia Profilen generiert und vorteilhaft in Bewerbungen einsetzt. Personaler erkennen sofort, dass dieser Bewerber neue Medien beherrscht und damit tendenziell für das Unternehmen wertvoll sein kann.
QR Code in Bewerbung einbauen
29. März 2020

Klassische Bewerbungsbilder und moderne Bewerbungsfotos im Vergleich

Bewerbungsfotos online machen mit STARMAZING geht ganz einfach: So sehen die Fotos nach der Aufbereitung aus. Eigenenes Portraitfoto bei STARMAZING hochladen und 8 hoch moderne Bewerbungsfotos passend zu Branche und Position zurück erhalten.

Bewerbungsfotos online machen mit STARMAZING geht ganz einfach: So sehen die Fotos nach der Aufbereitung aus. Eigenenes Portraitfoto bei STARMAZING hochladen und 8 hoch moderne Bewerbungsfotos passend zu Branche und Position zurück erhalten.

Dieser kurze Artikel soll Ihnen zeigen, warum es sich lohnt moderne Bewerbungsfotos erstellen zu lassen

Bewerbungsfoto Hintergrund in beige

Die klassischen Bewerbungsfotos

Die klassischen Bewerbungsfotos kennt jeder. Eine Aufnahme vor einem einfarbigen, häufig grauen, schwarzen oder blauen Hintergrund. Mit Glück gibt es noch einen Lichteffekt, um das Bewerbungsfoto plastischer wirken zu lassen. Der recht kleine Ausschnitt zeigt die Person zentriert mit Kopf und Anschnitt der Schultern. Insgesamt wirkt das Bewerbungsfoto wenig dynamisch und lässt wenig Individualität zu.

Formate für klassische Bewerbungsfotos:

Größe 6,5 × 9 cm oder 768 x 1063 Pixel (Breite × Höhe) in der  Hochformat Größe und 9 × 6,5 cm oder 1063 x 768 Pixel (Breite × Höhe) in der Querformat Größe

Bewerbungsfoto Hintergrund vor modernem Bürogebäude. Perfekt für die moderne Bewerbung von heute.

Die modernen Bewerbungsfotos

Der Hintergrund des modernen Bewerbungsfotos ist insgesamt heller und realistischer gestaltet. Er kann individueller zur eigenen Branche und Erfahrung angepasst werden. Der Bildausschnitt ist größer als beim klassischen Bewerbungsfoto und lässt somit mehr Spielraum für Posen.

Die Person wird häufig mit gesamtem Oberkörper gezeigt. Insgesamt wirkt das Bewerbungsfoto dynamischer und zeigt mehr von Ihrer Personalität. Auf Pinterest haben wir eine Auswahl von modernen Bewerbungsfotos in Bewerbungsunterlagen zusammengestellt.

Formate für klassische Bewerbungsfotos:

Die Größe wird in der Regel vorteilhaft zum Design des Lebenslauf Layouts gewählt und ist nicht mehr so streng festgelegt wie früher.

Die derzeit beliebtesten modernen Bewerbungsfoto-Formate sind: 16:9, quadratisch, rechteckig Querformat und rund.

Im Vergleich

Egal ob klassische oder moderne Bewerbungsfotos, Sie wollen beim Personaler einen positiven ersten Eindruck hinterlassen. Das moderne Bewerbungsfoto lässt Sie dabei mehr aus der Masse herausstechen.

Ein Bewerbungsfoto, dass den Bewerber z.B. vor einer modernen Fensterfront eines Bürogebäudes zeigt oder in einer Business-Location suggeriert dem Personaler: Dieser Bewerber legt Wert auf Details sich hochwertig zu präsentieren. D.h. er wird auch in der Lage sein, das künftige Unternehmen hochwertig zu repräsentieren.

Außerdem zeigt es den Bewerber bereits “On the Job” in einem Pressefoto-Look, was Begehren bei Personaler weckt. Diese Fotoinszenierung suggeriert, dass jemand bereits on the Job ist und damit tendenziell abzuwerben ist. Diese Bildsprache kann auch die Gehaltsverhandlung erleichtern.

Ein exzellenter Effekt, der zusätzlich auch über Lebenslauf-Lücken leichter hinweg helfen kann, weil der Bewerber nicht wie bei einem klassischen Bewerbungsfoto aus dem Fotografenstudio auf der “Reservebank” zu sehen ist.

Ein modernes Bewerbungsfoto zeigt den Bewerber am wirkungsvollsten mit einer unscharf angedeuteten Business-Location im Hintergrund, wobei der Bewerber selbst gut ausgeleuchtet leicht ins Profil gedreht scharf im Vordergrund zu sehen ist. Siehe hierzu auch 15 Bewerbungsfoto Hintergründe im Wirkungsvergleich.

Wichtig: Das Logo des bisherigen Arbeitgeber darf nicht im Hintergrund zu sehen sein. Ebenso keine Kollegen oder andere Personen. Der Business-Hintergrund muss auf jeden Fall so neutral sein, dass keine Details Rückschluss auf ein bisheriges Unternehmen geben.

Modernes Bewerbungsfoto aufbereitet durch die original STARMAZING-Technik für mehr Aufmerksamkeit bei Kunden und Personalern im Bewerbungsverfahren.
Fotoquellen: starmazing.de
STARMAZING
STARMAZING
STARMAZING® ist Fotoretusche Spezialist für die Erstellung von hoch modernen Bewerbungsfotos und Pressefotos. Zusätzlich bietet STARMAZING® moderne Lebenslauf Vorlagen zum Download an. Das sind unsere Produkte für Bewerber.

Comments are closed.