Mitarbeiterfotos sind ideal zur Steigerung der Kundenbindung geeignet. Der Artikel zeigt die 6 wichtigsten Beispiele aus der Praxis, wie Mitarbeiterfotos die Kundenbindung steigern. Ein Leitfaden der für jedes Marketingbudget mehr Leistung bringt:
Wie Mitarbeiterfotos die Kundenbindung steigern
24. Oktober 2016
Die 5 wichtigsten Lebenslauf Design Tipps zum Aufwerten des Lebenslaufes für die Bewerbung. Beispiele mit Checkliste zeigen, wie ein modern gewähltes Lebenslauf Design den CV zu einem echten Hingucker werden lässt.
5 Tipps, wie Ihr Lebenslauf ein richtiger Hingucker wird
16. November 2016
Charisma lernen ist möglich mit Anleitung: 5 Charisma Strategien, die Menschen beeindrucken lassen. Wer sein Charisma steigern möchte wird hier fündig!

Charisma lernen ist möglich mit Anleitung: 5 Charisma Strategien, die Menschen beeindrucken lassen. Wer sein Charisma steigern möchte wird hier fündig!

„Du kannst im Leben alles erreichen, was Du willst, Du musst nur alles dafür tun, was nötig ist und darfst niemals aufgeben.“

(Antje Menzel)

ANLEITUNG:

Charisma erlernen in 5 Schritten

1.  Charisma Strategie:

Charisma lernen durch anerkennen Ihrer wahren Größe und Einzigartigkeit!

Die 1. Strategie Charisma zu lernen liegt darin, dass Sie (endlich) Ihre wahre Größe anerkennen.

Sagen Sie niemals über sich selbst folgende Aussage:

  • „Was soll an mir schon einzigartig sein!“

Oft scheinen uns unsere leider besonderen Fähigkeiten viel zu banal, dass wir sie entweder übersehen oder nicht genug wertschätzen!

Was passiert? Augenblicklich verabschiedet sich Ihr Potenzial und Sie landen im Mittelmaß, denn was Sie nicht anerkennen, steht Ihnen nicht zur Verfügung! Nur weiter so, so werden Sie Zeit ihres Lebens leider jenseits ihrer eigenen Möglichkeiten bleiben.

Sprüche wie: „Das ist doch egoistisch, sich selbst zu loben!“ sind in Wahrheit eine Katastrophe für Ihr Potenzial.

Abwertung oder gar Infragestellung des eigenen Genies führt unweigerlich zu Mittelmaß und Stagnation!

Fragen Sie sich besser:

  •  „Wobei empfinde ich die größte Leidenschaft?
  • (Nicht andere, sondern Sie?) Vor lauter Informationsflut vergessen wir das nur allzu oft.
  • Worin stoppen Sie sich momentan oder überhaupt?
  • Gerade dort, wo Sie sich momentan stoppen, liegt Ihr größtes Potenzial.
  • Was müsste augenblicklich passieren, dass Sie sich nicht mehr stoppen lassen? Stellen Sie sich vor, es wäre Ihr letzter Tag? Wer und was könnte Sie dann noch stoppen?
  • Charismatische Menschen, erkennen Ihre Potenziale und Stärken hemmungslos an. Eine weltweite Studie mit 197 Tausend Top Performern weltweit belegt das eindrucksvoll.

Charisma erlernen Essenz Regel §1:

  • Die 1. Strategie Charisma zu lernen liegt darin, dass Sie (endlich) Ihre wahre Größe anerkennen.

2. Charisma Strategie:

Charisma lernen durch augenblickliches Versetzen in einen Spitzenzustand!

Die 2. Strategie Charisma zu lernen liegt darin, dass Sie augenblicklich in der Lage sind, sich in einen Spitzenzustand zu versetzen.

Wer seinen Zustand beherrscht, beherrscht sein Leben!

  • Erinnern Sie sich an eine Situation in Ihrem Leben wo Sie in Vollbesitz Ihrer Ausstrahlung waren – Sie ein besonders positives Lebensgefühl hatten.
  • Tauchen Sie tief in die Erfahrung ein und während Sie sich daran erinnern, achten Sie besonders auf Ihre Körperhaltung, Ihren inneren Dialog und Ihren Fokus und schlussendlich wie fühlten Sie sich dabei?
  • Versetzen Sie sich jeden Morgen in einen Spitzenzustand! 10 Minuten lang und direkt nach dem Aufstehen ist die beste Zeit des Tages! Machen Sie es wie die Spitzensportler, nehmen Sie Ihren zukünftigen Erfolg vorweg. Stellen Sie sich Ihren Erfolg bildlich vor und tauchen Sie vollkommen ins Erleben ein!

Innerer Dialog

  • Wenn Sie Ihre äußere Wirkung verbessern wollen, dann beginnen Sie mit Ihren inneren Dialogen, indem Sie anders als bisher über und mit sich selbst kommunizieren.
  • Reichern Sie Ihre inneren Dialoge mit positiven Wörtern an – Gradmesser ist hierbei Ihr Gefühl!

Achten Sie auf Ihre inneren Dialoge!

  • Diese sind direkt mit einem Gefühl verknüpft!

+ Wörter:

  • hinreißend, genial, talentiert, gelassen, entspannt, kraftvoll, toll usw.

–  Wörter:

  • ängstlich, deprimiert, dumm, faul, enttäuscht, überfordert, schrecklich usw.

Die Wechselwirkung von Innen und Außen bestimmt unseren Zustand. Genauso können wir über eine bestimmte Bewegung, Mimik (lächeln Sie 5 Minuten lang und Sie werden erleben, dass sich Ihre Stimmung positiv verändert.). Unsere innere und äußere Kommunikation bestimmt unser Leben.

Probieren geht über Studieren

  • probieren Sie es aus!

Die ultimative Praxisübung – Wie Sie Ihren Zustand augenblicklich verändern können!

  • Verändern Sie Ihre Körperhaltung
  • Verändern Sie Ihren inneren Dialog und Ihren Fokus durch Folgendes:
  • Sagen Sie zu sich selbst “Ich nehme wahr, was ich wahrnehme!”
    dann weiter
  • fragen Sie sich: “Wie würde ich es lieben?”
    und schließlich:
  • “Was kann ich augenblicklich mit meinen Mitteln tun,
    um das gewünschte Ergebnis zu erhalten?”

Charisma erlernen Essenz Regel §2:

  • Die 2. Strategie Charisma zu lernen liegt darin, dass Sie augenblicklich in der Lage sind, sich in einen Spitzenzustand zu versetzen.

3. Charisma Strategie:

Charisma lernen durch Nutzung von Herausforderungen als wertvolle Wachstumsmotoren

Die 3. Strategie Charisma zu lernen liegt darin, jede Herausforderung anzunehmen und das darin verborgene Potenzial zu entfesseln!

Meine herzliche Gratulation, Ihr Leben fordert Sie heraus, es traut Ihnen mehr zu als bisher!

Oh, und das ist oft eine riesige Herausforderung. Warum? Weil wir das nicht gelernt haben.

  • Unser Gehirn ist auf Überleben trainiert und wir reagieren entweder mit Flucht, Starre oder Angriff.
  • Wir wollen den Schmerz des Unbekannten vermeiden.

Akzeptanz des Ist Zustandes

  • Akzeptanz des Ist Zustandes ist das erste Zauberwort.
  • Dass was Sie gerade erleben, ist eine Folge Ihres Denkens und Handelns aus der Vergangenheit.

Sie haben jetzt 2 Möglichkeiten:

Sie verharren im Problem

  • und ewig grüßt das Murmeltier.

Sie sind sich darüber bewusst, dass Sie jetzt etwas tun können, was Ihre Zukunft beeinflusst.

  • Vertrauen, dass Sie eine Lösung finden, ist das zweite Zauberwort.

Oft bekämpfen wir unsere Probleme mit allen Mitteln.

  • Wir wollen Probleme einfach weghaben.
  • Doch gerade in dieser Zeit sind Sie und ich mehr als bereit zu wachsen.
  • Das Leben ist stets auf Wachstum ausgerichtet und wer schnell wachsen will und die nötige Kraft hat, den fordert das Leben heraus.
  • Kennen Sie diese Aussagen “Wohin soll ich denn noch wachsen?” und
  • “Was einige in 10 Jahren erleben, erlebe ich in einer Woche!” oder gar
  • “Wann hört denn das endlich auf?”
  • Die Wahrheit ist, wenn Sie das zeitliche segnen werden.

Doch Sie können geschmeidiger wachsen und Wiederholungen vermeiden. 

Haben Sie sich schon einmal so richtig gut gefühlt, wenn Sie eine Herausforderung gemeistert haben, von der Sie glaubten, das schaffen Sie nie?

  • Dann sind Sie gewachsen.
  • Woher resultiert Ihr Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl?
  • Genau aus diesen Erfahrungen und auch scheinbaren Niederlagen.
  • Es ist kein Geheimnis, erfolgreiche Menschen haben mit sehr vielen und intensiven Herausforderungen zu kämpfen gehabt.
  • Sie sind heute so erfolgreich, weil Sie eines getan haben, einmal mehr aufgestanden sind, als hingefallen.
  • Einige bekannte Beispiele: Henry Ford, Sylvester Stallone, Walt Disney usw.

Die erste und wichtigste Frage, die Sie sich bei Herausforderungen stellen können ist:

  • “Was könnte jetzt die beste und einfachste Lösung sein?”
  • Wiederholen Sie diese Frage ca. 5 Minuten lang.
  • Glauben Sie mir, die Lösung wird folgen, etwa in einer spontanen Idee (selbst in scheinbar aussichtslosen Situationen).
  • Wenn Sie jetzt sagen werden, das kenne ich schon, ist das toll, nur anwenden, ist die weitaus größere Herausforderung!

Das Geheimnis dahinter ist, Sie verlagern damit Ihren Fokus vom Problem zur Lösung!

Mein Tipp an dieser Stelle:

  • Geben Sie niemals zu früh auf! Woher wollen Sie wissen, ob Sie nicht kurz vor dem Durchbruch stehen? Wenn Ihre Strategie nicht funktioniert, verändern Sie Ihre Strategie.

Charisma erlernen Essenz Regel §3:

  • Die 3. Strategie Charisma zu lernen liegt darin, jede Herausforderung anzunehmen und das darin verborgene Potenzial zu entfesseln!

4. Charisma Strategie:

Charisma lernen durch sichtbar machen Ihrer Exzellenz, um Ihr Charisma authentisch auszustrahlen!

Die 4. Strategie Charisma zu lernen liegt darin, sich selbst 100% authentisch zu zeigen und dabei dem Versuch zu widerstehen, allen gefallen zu wollen!

Eine unumstößliche Tatsache ist:

Ohne Aufmerksamkeit, keine Wirkung!

Doch wie viele Menschen haben Angst davor, sich wirklich authentisch zu zeigen, das habe ich in tausenden von Coachings immer und immer wieder erlebt.

Und warum?

  • Aus Angst, nicht gut genug oder nicht geliebt zu sein.
  • Bedenken Sie, Neid ist die höchste Form der Anerkennung!
  • Was nützen uns unsere Potenziale, wenn wir sie vor der Welt weiterhin verstecken.
  • Sich nicht zu zeigen, dient niemandem.

Wenn Sie sich getrauen, sich authentisch zu zeigen, dann werden Sie einen Selbstwertschub erleben, der sonders gleichen sucht. 

  • Es ist die Angst, nicht die Lösung, die uns am meisten Schwierigkeiten bereitet.
  • Ach ja und ehe ich es vergesse, Sie müssen nicht jedem Menschen gefallen!
  • Der Versuch, jedem Menschen zu gefallen, ist der leidvollste Versuch den es gibt.

Finden Sie Ihre wahre Leidenschaft und werden Sie darin sichtbar.

  • Egal in welchem Business, Partnerschaft, Familie Sie sich befinden bzw. leben, bieten Sie Ihrem Umfeld durch Ihr Charisma einen Mehrwert.
  • Es wird Menschen geben, die sind nicht an Ihnen interessiert.
  • Doch es wird Menschen geben, die genau das benötigen, was Sie zu geben haben.
  • Es wird Menschen geben, die Sie mögen und Menschen geben, die Sie nicht mögen.
  • Es wird Menschen geben, die Sie bewundern, weil Sie authentisch sind.
  • Ihr Charisma wird Sie zum Vorbild für andere Menschen machen, ebenfalls ihr Charisma zu zeigen.
  • Sie werden automatisch Menschen anziehen, die Ihnen folgen.

Wollen Sie Ihre Potenziale nutzlos liegen lassen oder aber Ihre wahre Größe wieder einnehmen, indem Sie Ihre Talente nutzen?

  • Treten Sie noch heute in die erste Reihe, sagen Sie etwas, tun Sie etwas, schreiben Sie etwas.
  • Nehmen Sie ein Video, Audio auf oder schreiben Sie ein Buch.
  • Helfen Sie einem Menschen, einer Gemeinschaft, einem Angehörigen, was es auch immer sein mag, zeigen Sie sich in Ihrem Charisma Potenzial.
  • Machen Sie dadurch Ihre Umgebung zu einem besseren Ort.

Sichtbarkeitskiller Nr. 1:

  • Perfektion mit der Angst Fehler zu machen.
  • Ja, Sie werden Fehler machen, doch was ist Schlimmes dabei?
  • An alle Perfektionisten/innen dieser Welt: „Hören Sie endlich damit auf Übermenschen sein zu wollen und erlauben Sie sich Fehler zu machen, das ist wirklich charismatisch!“
  • Oder wollen Sie Ihr Charisma im Keim ersticken?

Haben Sie den Mut, Fehler zu machen.

  • Alles sofort perfekt zu machen zu müssen, heißt im Klartext, niemals zu beginnen oder an Schönheit sterben!
  • Perfektionisten müssen Fehler machen, um vom übertriebenen Perfektionismus loszulassen.
  • Übertriebener Perfektionismus hält vom Tun ab und laugt aus. Lassen Sie ihn los!
  • Sie sind bereits so wie Sie sind, perfekt und voller ungeahnter Möglichkeiten!

Charisma erlernen Essenz Regel §4:

  • Die 4. Strategie Charisma zu lernen liegt darin, sich selbst 100% authentisch zu zeigen und dabei dem Versuch zu widerstehen, allen gefallen zu wollen!

5. Charisma Strategie:

Schaffen Sie sich unwiderstehliche Ziele und fangen Sie noch heute an!

Die 5. Strategie Charisma zu lernen liegt darin, sich unwiderstehliche Ziele zu setzen und anzufangen Sie zu verwirklichen und dann durchzuhalten bis Sie Ihr Ziel erreicht haben!

Keine Ziele zu haben, bzw. mehr zu haben oder den falschen Zielen hinterherzujagen ist das Begraben der eigenen Lebendigkeit.

Ich nenne es gerne das Dornröschen Syndrom. Doch was macht unsere Ziele unwiderstehlich?

Unwiderstehlich bedeutet:

  • Ziele, die in Ihnen solch eine Freude auslösen, dass Sie sie unbedingt erreichen wollen
  • einfach unwiderstehlich sind und die Nichterreichung einen solchen Schmerz auslösen, dass die Erreichung zu einem Muss für Sie wird.
  • Ihre innere Motivation schafft Handlungsbereitschaft, während äußere Motivation uns irgendwann scheitern lassen muss.
  • Wenn Sie wirklich motiviert sind, dann erreichen Sie Ihr Ziel auf jeden Fall!
  • Und egal was passiert, wirklich egal, hören Sie niemals auf an Ihre Ziele zu glauben!

Selbstbestimmung:

  • Zu was für einem Menschen müssen Sie sich entwickeln, damit Sie Ihre Ziele erreichen?

1. Formulieren Sie Ihr Ziel smart:

  • Spezifisch: Ein Ziel sollte so konkret wie möglich formuliert sein.
  • Messbar: Ein Ziel sollte messbar sein.
  • Attraktiv: Ein Ziel sollte für Sie attraktiv sein.
  • Realistisch: Ein Ziel sollte realistisch erreichbar sein.
  • Terminiert: Ein Ziel sollte eine klare Terminvorgabe haben, bis wann es erreicht sein soll.

2. Erstellen Sie sich eine Strategievorlage

  • Modellieren Sie Menschen, die Ihr Ziel bereits erreicht haben.

3. So schreiten Sie zur Tat – die tägliche Praxis.

  • Tägliche Routine – Hier macht Übung den/die Meister/in
  • Zielfokussierung/ geistige Ausrichtung
  • Täglich mindestens eine Aktion für Ihr Ziel durchführen
  • Feiern Sie Ihre Zwischenerfolge

4. Wenn das Leben scheinbar Ihren Plan durchkreuzt

  • jetzt heißt es durchhalten!
  • das ist völlig normal!

Zustandsmanagement Prozess

  • Bringen Sie sich mit dem Zustandsmanagement Prozess wieder in einen guten Zustand mit folgender Methode:

1. Fokus – Worauf müssen Sie sich jetzt fokussieren, um Ihr gewünschtes Endergebnis zu erreichen? 

  • Wichtig: Ihr Fokus steuert Ihr Gefühl.

2. Geben Sie dem Ereignis eine neue Bedeutung

  • Was bedeutet das Ereignis, der Widersacher für Ihr Endergebnis?
  • Ist diese Situation eine Gabe oder Strafe, der Anfang oder das Ende?
  • Wenn das Leben für und nicht gegen mich agiert, was ist das Gute an dieser Situation oder Person?

3. Bewegen Sie sich, gerade in scheinbaren Stagnationsphasen

  • Bewegung hilft!
  • Für einen eventuellen Strategiewechsel, benötigen Sie einen Perspektivwechsel.
  • Tun Sie sich etwas Gutes und seien Sie sich selbst dankbar.
  • Das Leben ist immer für uns.

Entwicklung findet stets dual statt, nach innen und nach außen.

Bei Ihrem Zielprozess verhält es sich ebenso. Sie haben bestimmt schon selbst erlebt, dass nach längerer Krankheit, scheinbarer Stagnation, der entscheidende Entwicklungsschub folgte.

Scheinbare Stagnation und Frustration sind Vorboten jedes Durchbruchs. Wollen Sie in den Genuss Ihres Erfolges kommen oder wie die Mehrzahl der Menschen an dieser Stelle zu früh aufgeben? Gerade in diesen Zeiten neigen wir dazu und das kenne ich auch nur zu gut, Selbstzweifel einzuladen.

Fragen Sie sich:

  1. Was motiviert mich am stärksten?
  2. Welches ist die 1. kleine Aktion (Babystep)?
  3. Was kostet es mich, wenn ich mich jetzt darin selbst verwirkliche?
  4. Was kostet es mich, wenn ich mich jetzt nicht darin selbst verwirkliche?
  5. Treffen Sie eine Entscheidung, die jedem Sturm standhält, sprich committen Sie sich zu 100%.

Tipp: Wenn Sie etwas tun, was nicht funktioniert, tun Sie etwas anderes. Work smart, not hard!

Feiern Sie Ihren Erfolg!

  • Wer seine Erfolge nicht genießen kann, kann auch sein Leben nicht genießen!
  • Feiern Sie auch Ihre Zwischenerfolge!

Und jetzt:

  • Beginnen Sie und machen Sie Ihren 1. Kleinen Baby Step hin zu Ihrem Ziel.
  • Auf was wollen Sie auch warten, Ihre Lebenszeit läuft.

Charisma erlernen Essenz Regel §5:

  • Die 5. Strategie Charisma zu lernen liegt darin, sich unwiderstehliche Ziele zu setzen und anzufangen Sie zu verwirklichen und dann durchzuhalten bis Sie Ihr Ziel erreicht haben!

Die Autorin Antje Menzel ist Charisma Coach in der Charisma Akademie. Als Spezialistin hilft sie ihren Klienten, deren Exzellenz zurückzufinden, damit diese ihr Charisma gewinnend zum Ausdruck bringen.
Autorin: Antje Menzel (Foto)

Die Autorin Antje Menzel ist Mentorin für Charisma und Exzellenz Leadership in der Charisma Akademie. Als Spezialistin hilft sie ihren Klienten, deren Exzellenz zurückzufinden, damit diese ihr Charisma gewinnend zum Ausdruck bringen.

Mit dem Innermetrix Leistungspotenzialtest können Ihre Mandanten ein detailiertes Leistungspotenial Profil erstellen.

Zusammenfassung: 

5 Strategien Charisma zu lernen:

  • Nutzen Sie das Wissen der 5 Charisma Strategien. Übung macht den/die Meister/in.
  • Und stellen Sie, ich kann es gar nicht genug wiederholen, die richtigen Fragen, die wiederum Ihren Fokus verändern.
  • Gehen Sie täglich in die Stille. Sie haben richtig gehört, täglich in die Stille zu gehen, am besten morgens fünf Uhr.
  • Kultivieren Sie Dankbarkeit. Wenn ich eines von allen meinen Mentoren/innen gelernt habe, dann das aktive Dankbarkeit der wahre Schlüssel zum Erfolg ist.
  • Wenn Sie nur einen Tipp mitnehmen könnten, dann wäre es der Tipp: Werden Sie zum Hauptakteur Ihres Lebens!
  • Sie und die Welt verdient Ihr Charisma!
  • Bedenken Sie, es nützt nicht der Welt, wenn Sie sich weiter selbst begrenzen.

Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen Erfolg und Erfüllung. Auf dass Sie Ihre Exzellenz entfesseln und Ihr Charisma zum Ausdruck bringen, zum Wohle aller!

Herzlichst Ihre

Logo CharismaAkademie Antje Menzel

Fotoquelle: 123rf.com

Jens Brüggemann 19291641, Shao-Chun Wang 41220723, Shao-Chun Wang 17848901, Sergey Nivens 42327838, Shao-Chun Wang 21531372, Wavebreak Media Ltd 45490148. STARMAZING Foto Autorin.

STARMAZING
STARMAZING
STARMAZING® ist Fotoretusche Spezialist für die Erstellung von hoch modernen Bewerbungsfotos und Pressefotos. Zusätzlich bietet STARMAZING® moderne Lebenslauf Vorlagen zum Download an. Das sind unsere Produkte für Bewerber.

1 Kommentar

  1. […] Charisma steigern in 5 Schritten […]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen