Die Karrierebild Agentur STARMAZING® optimiert Businessfotos zu wirkungsvollen Highlights und tauscht den Hintergrund passend zur Branche und Jobposition aus. Die persönliche Natürlichkeit bleibt erhalten. Profiretusche „Made in Germany“ spart teure vor Ort Fotoshootings und beeindruckt in jeder Hinsicht. Von KarriereRadio.FM empfohlen.
Perfekte Portraitfotos für Karriere ohne Fotograf
18. Dezember 2015
Bewerbung Tipps als Checkliste, wie die moderne Bewerbungsvorbereitung perfekt gelingt. So steigern Elite-Bewerber ihre Jobchancen deutlich.
14 Bewerbungstipps für bessere Job Chancen
12. März 2016

Bewerbungstraining: Trainer verrät seine Tipps

Bewerbungstrainer Patrick JAN ist HR Manager und zeigt im Interview mit der Karrierefoto Agentur STARMAZING, wie sich Bewerber mit einem Bewerbungstraining vorbereiten können, um die Job Konkurrenz hinter sich zu lassen. Wie man ohne Berufserfahrung trotzdem beeindrucken kann, was die größten Probleme der Bewerber sind und was das Geheimnis der perfekten Bewerbung ist.

Bewerbungstrainer Patrick JAN ist HR Manager und zeigt im Interview mit der Karrierefoto Agentur STARMAZING, wie sich Bewerber mit einem Bewerbungstraining vorbereiten können, um die Job Konkurrenz hinter sich zu lassen. Wie man ohne Berufserfahrung trotzdem beeindrucken kann, was die größten Probleme der Bewerber sind und was das Geheimnis der perfekten Bewerbung ist.

Bewerbungstraining:

Ein Bewerbungstrainer verrät Tipps für die Bewerbung im Interview über:

Patrick JAN, HR Manager und Bewerbungstrainer zeigt im Interview mit der Karrierefoto Agentur STARMAZING, wie sich Bewerber mit Tipps aus seinem Bewerbungstraining vorbereiten können, um die Job Konkurrenz hinter sich zu lassen.

Ohne Berufserfahrung trotzdem in der Bewerbung beeindrucken

Die größten Probleme der Bewerber

Das Geheimnis der perfekten Bewerbung aufgedeckt

Über 1000 Bewerbungen pro Job bei DAX-Unternehmen

Im Bewerbungstraining wird vielen erst bewußt, mit welcher Bandbreite an Mitteln Bewerbungstrainer ihre Schützlinge an den anderen vorbei ins Ziel führen.

Um sich als Bewerber im Wettbewerb um eine gut bezahlte Stelle durchzusetzen, ist heutzutage eine fehlerfreie Bewerbung und ein Bewerbungsfoto aus dem Fotografenstudio nicht mehr ausreichend, um sich erfolgreich aus der Masse abzuheben.

Und das wird bei der großen Bewerberkonkurrenz auch schnell klar: Schaut man sich an, wieviele Bewerber auf eine Stellenausschreibung eines DAX-Unternehmen reagieren wird es deutlich: Im wivi-Treff Portal  ist zu lesen:

Porsche: 500 Bewerbungen pro Stellenausschreibung

Bayer AG – Finance Trainee ca. 1000 Bewerber pro Stelle

Allianz – Innendienst 300 – 1500 Bewerber je nach ausgeschriebener Stelle

Quelle: wivi-treff.de

Bewerbungstrainer Patrick JAN ist HR Manager und zeigt im Interview mit der Karrierefoto Agentur STARMAZING, wie sich Bewerber mit einem Bewerbungstraining vorbereiten können, um die Job Konkurrenz hinter sich zu lassen. Wie man ohne Berufserfahrung trotzdem beeindrucken kann, was die größten Probleme der Bewerber sind und was das Geheimnis der perfekten Bewerbung ist.

Die Bewerbungsmappe hat bei Konzernen ausgedient. Heute ist die Bewerbung digital erwünscht, damit HR-Spezialsoftware die Flut von Bewerbern bändigt. Dabei bleiben die ersten 80% der Bewerbungen auf der Strecke, ohne menschliche Sichtung.

Konzerne nutzen Software um Bewerber auszusortieren

Viele DAX Unternehmen setzen aufgrund der Bewerberflut für die Vorauswahl spezielle HR-Software ein, um die Bewerber auszusortieren. Aus diesem Grund fordern die Konzerne Bewerbungsunterlagen fast ausschließlich nur noch digital an, damit die Software von über 1000 Bewerbern auf ca. 200 relevante Bewerbungen aussortiert.

Die verbleibenden 200 Bewerbungen werden dann von Personalern gesichtet, um dann weitere 90% auszusortieren. Am Ende haben nur 1% aller Bewerber eine Chance auf ein Vorstellungsgespräch.

Die Bewerber rüsten auf!

Nicht selten nutzten die Bewerber, die es bis zum Vorstellungsgespräch geschafft haben professionelle Unterstützung. Sei es durch einen erfahrenen Mentor, der das Konzernleben bereits seit vielen Jahren kennt, oder einem Bewerbungstrainer, der den gesamten Bewerbungsprozess bis zum Einstellungserfolg begleitet.

Um unseren Kunden über das Karrierefoto hinaus Wege aufzuzeigen, wie man sich in einem so stark umkämpften Bewerbungsumfeld trotzdem als Gewinner durchsetzen kann, haben wir den Bewerbungstrainer Patrick JAN zum Interview eingeladen.

Herr JAN, Sie sind in Österreich durch www.Bewerbing.at als Personaltrainer überregional bekannt geworden.

Wettbewerbsdruck:

Wie hilft ein Bewerbungstraining, um mit dem Druck im Bewerbungsverfahren klar zu kommen?

Ein gutes Mittel sich persönlich den Druck zu nehmen, ist zu wissen, auf der anderen Seite sitzt auch nur jemand, der seinen Job macht.

Das ist auch schon immer das Erste, dass wir uns in einem Bewerbungstraining ansehen. Wie können Bewerbungsgespräche bei verschiedenen Personen ablaufen. Ein/e Geschäftsführer/in wird ein Gespräch anders führen als Abteilungsleiter/innen in einem Familienunternehmen oder Recruiter/innen in einem Konzern mit 100.000 Mitarbeitern.

In deinem meisten Fällen hilft dieses Vorwissen schon viel, um im Gespräch überzeugend und sicher zu sein.

Bewerbungstrainer Patrick JAN ist HR Manager und zeigt im Interview mit der Karrierefoto Agentur STARMAZING, wie sich Bewerber mit einem Bewerbungstraining vorbereiten können, um die Job Konkurrenz hinter sich zu lassen. Wie man ohne Berufserfahrung trotzdem beeindrucken kann, was die größten Probleme der Bewerber sind und was das Geheimnis der perfekten Bewerbung ist.

Im Konzernumfeld hat pro 100 Bewerber lediglich 1 Kandidat eine faire Chance auf ein Vorstellungsgespräch.

STARMAZING
STARMAZING
STARMAZING® ist Fotoretusche Spezialist für die Erstellung von hoch modernen Bewerbungsfotos und Pressefotos. Zusätzlich bietet STARMAZING® moderne Lebenslauf Vorlagen zum Download an. Das sind unsere Produkte für Bewerber.

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen